Neue Lines, Trails und vieles mehr

Der Sommer 2019 hatte es in sich: So erwarten euch zum Beispiel seitdem vier neue Lines & Trails und ein neuer Pumptrack inkl. Dirt- und Jumpline im Epic Bikepark Leogang und der Region Saalfelden Leogang. Und auch 2020 gibts wieder einiges Neues! Wir stellen euch alle Neuheiten hier einmal kurz und knackig vor!

Neuheiten im Riders Playground

  • Neues Förderband im unteren Bereich (ca. 45 Meter)
  • Zusätzliches Förderband im oberen Bereich (66 Meter) - direktes Umsteigen vom unteren Förderband möglich
  • Dadurch besserer Zugang zum neuen, asphaltierten Pumptrack
  • 2 neue Strecken sind im Riders Playground geplant, die eben dann durch das obere Förderband zugänglich werden
© Klemens König
© Klemens König

NEU: HOT SHOTS - fired by Gopro

Die Line wurde im Herbst 2019 und im Frühjahr 2020 zu einer spaßigen Jumpline umgebaut - für alle, die Airtime lieben!

 

Österreichs größte Bikeregion

Über 70 km Lines & Trails, Downhill-Tracks und hunderte Kilometer Touren-Routen - 7 Berge, perfekt erschlossen durch 9 Bergbahnen in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, sind im neuen gemeinsamen Biketicket inkludiert.

Flowige Trails, schnelle Downhill-Strecken mit fetten Jumps oder doch lieber richtig verblockte, technische Lines? Auf den über 70km Lines & Trails der größten Bike-Region Österreichs findet jeder sein ganz persönliches Bike-Glück auf 7 Bergen, die bequem mit 9 Bergbahnen erreicht werden können! In den Beginnerarealen und auf den Pumptracks starten Anfänger im sicheren Umfeld und Könner bauen ihre Skills aus.

Vom legendären Hackelberg-Trail in Saalbach Hinterglemm bis zum Speedster - der offiziellen Downhill WM Strecke im Epic Bikepark in Leogang - hier ist für jeden etwas dabei!

Mit von der Partie ist auch Fieberbrunn im PillerseeTal, welches mit seinen schier unbegrenzten Mountainbike-Touren Grenzen nur durch die eigene Kondition entstehen lässt, unzählige E-Bike Ladestationen am Berg und im Tal sorgen aber auch hier für größere Reichweiten und Tourenmöglichkeiten.

Steinberg Line by FOX & Antonius Trail (2019)

Flüssige, 10 km lange STEINBERG LINE BY FOX mit einzigartigem Blick auf die Leoganger Steinberge. Für Rookies und Pros ist es DAS neue Highlight im Bikepark Leogang!

Ausgehend von der Steinbergbahn Bergstation startet die 10 km lange Steinberg Line by FOX und schlängelt sich durch den Wald Richtung Steinbergbahn Talstation. Mit einem Durchschnittsgefälle von ca. 9% zählt sie zu den flüssigsten Lines im Bikepark Leogang. Zu finden sind auf dieser Line jede Menge Anlieger und Kurven für Biker aller Könnerstufen.

Perfekt auch für alle Familien, die bereits den Riders Playground erkundet haben und sich nun endgültig zu den großen Strecken aufmachen wollen!

Auf tollen Lichtungen mit einzigartigem Blick auf die namensgebende Bergkette "Leoganger Steinberge" kannst du zwischendurch eine Rast einlegen, dich kurz erholen und am Foto-Plateau das einzigartige Panorama festhalten!

Mit dem ANTONIUS TRAIL erweitert der Bikepark Leogang sein Angebot auch noch zusätzlich im Single Trail Bereich.

Einige Meter nach der Abzweigung des Flow Links beginnt der Start des Antonius Trails. Dieser naturbelassene, schmale Single Trail ist technisch sehr anspruchsvoll und schlängelt sich durch Waldpassagen. Am Schluss mündet er in die neue Steinberg Line by FOX. Auf 1,4 Kilometern Streckenlänge kann man sich hier austoben!

World Champs Pumptrack inkl. Dirt- und Jumpline im Bikepark Leogang (2019)

Neben den beiden neuen Strecken erweitert der Bikepark Leogang auch im Zielgelände des Bikeparks an der Asitzbahn sein Angebot. Auf dem Gelände der jahrelang durch den 26TRIX bekannt gewordenen Dirt Jump Line entsteht im Frühsommer 2019 ein nagelneuer, asphaltierter VELOSOLUTIONS PUMPTRACK.

Auf insgesamt 5000m² könnt ihr euch in Zukunft neben dem Pumptrack auch noch auf einer neu gebauten Jump Line und einer Dirt Line austoben! 

Und das Beste: Von 4. - 6. September 2020 finden auf diesem Kurs die Red Bull UCI Pumptrack World Championships statt! 

Zusätzlicher Biketransport

Seit 2019 öffnet auch die STEINBERGBAHN ihre Pforten für euch! Damit gibt's einen zweiten Zubringer bis zur Asitz Bergstation und ihr könnt so noch mehr Fahrspaß genießen!

Hier kurz die neuen Öffnungszeiten der Steinbergbahn:

04.07. - 13.09.2020: Steinbergbahn bis Bergstation: täglich

19.10. - 08.11.2020: Steinbergbahn bis Bergstation: täglich

Alle Infos zu den Öffnungszeiten der Bahnen und des Riders Playground haben wir euch unter Preise und Öffnungszeiten nochmal zusammengefasst!

Auch außerhalb des Bikeparks tut sich was - Schwarzleo & Forsthof Trail

Der naturbelassene, von Hand gebaute SCHWARZLEO TRAIL startet oberhalb der Forsthofalm und schlängelt sich durch einen wunderschönen Mischwald hinunter in das namensgebende Schwarzleotal. Auf einer Länge von 1,8 Kilometern erwarten dich hier mehrere Northshores, technische Spitzkehren und dazwischen lange, flowige Passagen. Und all das mit einem tollen Ausblick auf die Leoganger Steinberge und den Schwarzleobach. 

Alle Infos zur Tour gibts hier.

Beim neuen FORSTHOF TRAIL erwartet dich eine märchenhafte Landschaft! Der von Hand gebaute Single Trail führt vorbei an hohen Felsen und quert mehrere Bäche durch Nadel und Laubwälder. Purer Fahrspaß auf 2 Kilometern naturbelassenem Trail mit vielen Northshore Elementen. Tauche mit deinem Bike ein in ein einzigartiges Naturschauspiel. Die Felsformationen mitten im Wald geben dir das Gefühl als wärst du auf Mittelerde gelandet!

Außerdem: Seit letztem Sommer gilt die neue Saalfelden Leogang Card. Damit könnt ihr nicht nur eine Bergfahrt täglich mit eurem Bike kostenlos nützen sondern ab auch die BIG 5 Challenge bestreiten ohne euch dafür ein Ticket kaufen zu müssen.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Bikesommer mit euch - stay tuned!