Shopping in Saalfelden Leogang | © Peter Kühnl
Von Stadt bis Land
Einkaufen in Saalfelden und Leogang
Peter Kühnl

Shopping in Saalfelden Leogang

Ebenso vielfältig wie die Anzahl der Berge in der Region: Die Shoppingmöglichkeiten vor Ort. Bei einem Besuch in Saalfelden Leogang genießen Gäste pures Shopping-Vergnügen.

Saalfelden ist die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Salzburg – und gilt als wirtschaftlicher Mittelpunkt des Pinzgaus: Von bekannten Mode- und Sportgeschäften bis hin zu regionalen Concept Stores. Saalfelden hat die Bezeichnung Einkaufsstadt wahrlich verdient. In der 12.000 Quadratmeter großen Innenstadt finden leidenschaftliche Shopper über 140 Geschäfte. Dazu zählen Trachten-, Sport- und Modeboutiquen, Juweliere und Keramiker, Optik- und Uhren-Fachgeschäfte, Spiel- und Lederwaren-Geschäfte, Buchhandlungen und Confiserien.

Shopping-Tipps in Saalfelden Leogang

Die Top-Adressen für eine erfolgreiche Shopping-Tour in Saalfelden und Leogang

 

Shopping-Tipp für Leseratten: Buchhandlung Wirthmiller – Buchhandlung des Jahres 2020

Buchhandlung des Jahres 2020 – diese Bezeichnung liest sich gut, oder? Gut ist auch der Lesestoff, der Bücherwürmern in der Buchhandlung Wirthmiller geboten wird. Das Geschäft befindet sich mitten im Stadtzentrum von Saalfelden. Als Orientierungspunkt dient die Pfarrkirche, deren Glocken in direkter Nähe zu den Büchern regelmäßig läuten.

 

Shopping-Tipp für Trink-Genuss: Kaffee- und Tee-Spezialitäten von "Da Salzburger"

Ehrlich, hochwertig, nachhaltig und regional – dafür steht die Kaffeerösterei "Da Salzburger", in der seit über 60 Jahren traditionelles Kaffeehandwerk betrieben wird. Von der Röstung über die Produktion bis hin zur Zubereitung der schwarzen Bohnen. Den hochwertigen Arabica-Kaffee sowie ebenso wertvolle Bio-Tees in zwölf verschiedenen Sorten gibt's auch zum Mitnehmen.

Erlebnis-Tipp: Wie wäre es mit einem Blick hinter die Kulissen? In speziellen Schulungen werden aus Kaffee-Liebhabern innerhalb eines Tages Kaffee-Enthusiasten und -Experten.

 

Shopping-Tipp für Trendbewusste: Mode von Lederer und Candido

Die beiden Modegeschäfte Lederer und Candido sind alte Hasen in der Modewelt von Saalfelden. Schon seit Jahren können sich Einheimische und Besucher hier von Kopf bis Fuß einkleiden lassen. Die Begeisterung der Geschäftsinhaber spiegelt sich in der großen Auswahl beliebter Marken in Kombination mit der perfekten Inszenierung im Geschäft.

 

Shopping-Tipp für Feinschmecker: Schmankerl aus dem Saalachtaler Bauernladen in Saalfelden und Dorfladen Leogang

Das Beste aus der Region in zwei Läden: G‘schmackige, wertvolle und regionale Spezialitäten direkt vom Bauernhof gibt's im Saalachtaler Bauernladen und im Dorfladen Leogang. Regelmäßig liefern die Pinzgauer Bauern ihre Qualitätsprodukte – die Transportwege sind dabei denkbar kurz. Frische Milch- und Fleischwaren, selbstgemachtes Brot und Knödel, ausgewählte Tees, Säfte, Honig, Schnäpse und Liköre warten darauf, verkostet zu werden.

Geschenktipp: Ganze Körbe gefüllt mit Pinzgauer Spezialitäten, sind das perfekte Mitbringsel.

 

Shopping-Tipp für Kreative: Lieblingsstücke von Resi

Kleine Dinge, die große Freude machen, finden sich im Concept Store "Resis kleine Freuden". Im liebevoll eingerichteten Geschäft entsteht ein Shopping-Erlebnis in einzigartiger Wohlfühlatmosphäre. Das Sortiment unterstützt bei der Suche nach einer Aufmerksamkeit zu besonderen Anlässen für die Liebsten oder einfach für sich selbst.

Übrigens: Regelmäßig finden hier Events und kreative Workshops statt.

Unser Tipp

Shopping-Vergnügen mit der Saalfelden Leogang Card

Schnäppchen-Jäger aufgepasst: Mit den Ermäßigungen der Saalfelden Leogang Card macht der Shopping-Trip gleich noch mehr Spaß.

Ermäßigungen entdecken