INITIATIVE
T∞GETHER

T∞GETHER - A UNIQUE PLACE TO WORK 

Was macht die Region Saalfelden Leogang als Lebens- und Arbeitsraum so besonders? Durch verschiedene Projekte werden in Zusammenarbeit mit heimischen Betrieben Arbeitnehmer aller Betriebe gefördert. Glückliche Mitarbeiter, schaffen glückliche Gäste und Kunden. Das ist eines der Ziele dieser Initiative in Saalfelden Leogang, welche allen Wirtschaftssparten offen steht.

Bisherige Projekte

Mit Dezember 2018 unter dem Namen Take Off starteten die regionsübergreifenden Maßnahmen des Mitarbeiterbindungsprogrammes. Danke an alle Betriebe der Region die gemeinsam neue Maßnahmen entwickeln und umsetzen.

Take Off Mitarbeiter Opening

Startschuss um als Region für Arbeitnehmer akttraktiver zu werden war das Mitarbeiter Opening im Dezember 2018. Als Vortragende und Ideengeberin konnte Service Expertin Sabine Hübner gewonnen werden. Vorträge am Vormittag wechselten sich mit Aktivitäten am Nachmittag ab. Ziel war es zum Saisonstart Wissen über die Neuigkeiten der Region zu sammeln und Kollegen aus anderen Betrieben kennen zu lernen. Am Programm standen unter anderem Schneeschuhwanderungen, Langlauftrainings und Winterwanderungen. Die Schwerpunkte bei den Vorträgen lagen auf Servicequalität steigern und Emapthie fördern.

 

Video Mitarbeiter Opening Winter 2018

Fotogalerie Mitarbeiter Opening Winter 2018

Mit Februar 2019 startete das  Schulungs-Programm Your Future. In sieben Terminen wurden Themen rund um Service- und Persönlichkeitstrainings angeboten. Von Beschwerdesituationen mit Leichtigkeit meistern, über Moderner Knigge bis hin zur Macht der Empathie reichte die Palette. Um die Qualität der Vorträge zu erhöhen wurden die Plätze limitiert. Die nackten Zahlen sprechen für sich: 210 Teilnehmer und 1.680 Schulungsminuten.

In einer anonymen Befragung wurden unverfälscht die Beurteilungen von Mitarbeitern der teilnehmenden Betriebe eingeholt. Im Fokus stand die Bewertung der Region, ihrer Arbeitgeber und des Angebots. Die Fragen behandelten unter anderem die Themen Weiterbildung, Freizeit, Onboarding, Kommunikationsverhalten, Mobilität, Arbeitsumfeld und Führung. Diese Daten liefern Ansätze und Ideen an welchen Themen gearbeitet werden muss um Saalfelden Leogang als eine attraktive Arbeitgebermarke zu stärken.

Work4us ist ein Zusammenschluss aus touristischen Betrieben die sich unter anderem die Mitarbeiterförderung und ein besseres Image für den Beruf im Tourisums als Ziele gesetzt haben. Neben einer eigenen Akademie mit einem vielfältigen Schulungsprogramm für verschiedene Mitarbeiterebnen, gibt es die "Wirtschaft macht Schule" Initiative und die Work4us Bonus Card für Mitarbeiter der Betriebe. Die Saalfelden Leogang Tourisktik GmbH und weitere Betriebe sind Teil dieser Initiative.

Work4us

Service Expertin, Ideegeberin, Buchautorin, internationale Speakerin - das alles und noch viel mehr vereint Sabine Hübner in Ihrer Person. Gemeinsam mit Ihr durften wir unter anderem die Your Future Schulungsreihe erarbeiten und durchführen. Weitere gemeinsame Projekte sind in Planung.

Sabine Hübner 

 

Die perfekte, nicht nur kommunikative, Rundumsicht bietet uns die Agentur Plenus aus Salzburg. Ideen, Workshops und Maßnahmen setzen wir gemeinsam mit unserer Ansprechpartnerin Heike Kiesling um.

Agentur Plenos

Ansprechpartner

Mehr Informationen über die Initiative T∞GETHER , laufende Employer Branding Maßnahmen und zukünftige Workshops.

Thomas Wurzinger
thomas.wurzinger@saalfelden-leogang.com
+43 6582 70 660 24