Menschen

  1. Ein Sherpa auf Abwegen - Laki auf der Peter Wiechenthaler Hütte

    Was macht eigentlich ein Nepalese im Pinzgau? Lakpa Tshering, auch "Laki" genannt, arbeitet seit fast 15 Jahren auf der Peter Wiechenthaler Hütte und bereichert mit Einsatz und Charme das Hüttenteam. Die noch spannenderen Fragen sind eigentlich:...
  2. Steffi geht nicht weg

    Als klar wurde, dass aus einer Karriere im Profisport nichts wird, hatte Stefanie Aigner eigentlich nur eine Präferenz: Einen Job in der Heimat. Dass es einer bei Saalfelden Leogang Tourismus geworden ist, ist ein Glücksfall. Für sie und die...
  3. Trailbau "all natural"

    Oder die Frage: "Wie baut man einen Trail, der sich nicht wie ein gebauter Trail anfühlt?"
  4. Interview: Gotische Liebe

    Erstmals kam Sepp Forcher in den Fünfzigerjahren nach Leogang, um im Danielstollen nach Mineralien zu suchen. Das war zwar nicht explizit verboten, aber wohl auch nicht ganz legal. Jahre später lernte er Hermann Mayrhofer und das Bergbau- und...