Geschichten aus Saalfelden Leogang

  1. Interview: Gotische Liebe

    Erstmals kam Sepp Forcher in den Fünfzigerjahren nach Leogang, um im Danielstollen nach Mineralien zu suchen. Das war zwar nicht explizit verboten, aber wohl auch nicht ganz legal. Jahre später lernte er Hermann Mayrhofer und das Bergbau- und...
  2. © Klemens König

    Neue Lines, Trails und vieles mehr

    Der Sommer 2019 hatte es in sich: So erwarten euch zum Beispiel seitdem vier neue Lines & Trails und ein neuer Pumptrack inkl. Dirt- und Jumpline im Epic Bikepark Leogang und der Region Saalfelden Leogang. Und auch 2020 gibts wieder einiges...
  3. Wandern auf Wiffs Wegen

    Über 400 Kilometer Wanderwege warten in Saalfelden Leogang darauf begangen zu werden. Jeder einzelne davon ist bestens gepflegt, und dahinter stecken Männer wie Wilfried "Wiff" Lederer. Seit 17 Jahren kümmert sich der sympathische Mittfünfziger...
  4. Reisen im Großformat

    Wie kommt man im Winter zu einem Interview am Berg? Natürlich mit den Skiern. Ich treffe mich mit Gerald Stutz, Reisebegleiter bei der Reisewelt GmbH auf der Alten Schmiede am Asitz. Es ist ein strahlend schöner Tag und die Pisten perfekt...