Nordic Highlights in Saalfelden Leogang

Da tut sich was, in Saalfelden Leogang: Während der Langlaufsaison erwarten interessierte (und ambitionierte) Hobbysportler gleich mehrere Highlights. Vom legendären Skimarathon über die Nordic Park Experience bis hin zu speziellen Camps, die das eigene Langlaufkönnen auf die nächste Stufe heben.

Alles für Langläufer

Was wäre die Langlaufsaison ohne Highlights, auf die man sich monatelang freut? Highlights, die das Langläufer-Leben mit diesem bestimmten "Etwas" würzen. Geht es nach dem Veranstaltungskalender von Saalfelden Leogang, können sich interessierte Langläufer gleich mehrere Termine im persönlichen Saisonplan markieren. Jedes der Events spricht einen anderen Typ von Langläufer an. Deshalb kommen hier die drei großen Highlights des Langlaufwinters im Detail!

Langlauf-Highlight #1: Skimarathon Saalfelden

Er ist einer der Klassiker im Wettkampfkalender und das Event für alle Hobby-Langläufer, die die Atmosphäre eines außergewöhnlichen Rennens miterleben möchten: der Skimarathon Saalfelden. Ein internationales Starterfeld, begeisterte Zuseher und die nächste Generation auf Langlaufskiern machen die Veranstaltung zu einem mitreißenden Erlebnis. In fünf Bewerben jagen die Teilnehmer über die perfekt präparierten Pisten und sanften Hügel:

  • Charity Business-Run: 5 Kilometer
  • Mini Skimarathon Skating für Kids und Schüler: 2, 4 oder 6 km (je nach Altersklasse)
  • Skimarathon Light: 10,5 Kilometer
  • Halb-Marathon: 21 Kilometer
  • Marathon: 42 Kilometer

Die Bewerbe rund um den Skimarathon finden am 15. und 16. Februar 2020 statt.

Langlauf-Highlight #2: Langlauf-Camp

Jedes Jahr bietet Saalfelden Leogang allen Langlauffans - und jenen, die es noch werden wollen - DIE Gelegenheit den Sport kennen und lieben zu lernen. Bei einem mehrtägigen Langlaufcamp erleben Teilnehmer jede Facette des Sports. Die Basis des unterhaltsamen Miteinanders ist die Technik. Sowohl klassische als auch Skating-Übungen werden von Profis und einheimischen Trainern vermittelt. Dabei ist es unerheblich, ob man zum ersten Mal auf den Langlaufskiern steht oder seine Leistungsgrenze dank technischem Feinschliff zum Beispiel von zehn auf 25 Kilometer verschieben möchte.

Testmaterial vor Ort wird im Detail erklärt und kann auf Herz und Nieren geprüft werden. Gleichzeitig lernen die Teilnehmer - aufgeteilt in Leistungsstufen - die Loipen in Saalfelden Leogang kennen. Dazu kommt Verpflegung durch ein Spitzenhotel und jede Menge Spaß auf und abseits der Loipe. Kurz: die perfekte Option, um im Langlaufen voll durchzustarten.

Das nächste Camp findet von 13. bis 16. Februar 2020 statt. Hier geht es zu den aktuellen Terminen und den weiteren Infos.

Langlauf-Highlight #3: Nordic Park Experience

Zum Langlaufen gehört auch ein gewisser nordischer Lebensstil, der in den skandinavischen Ländern seine Wurzeln hat. Natur, Genuss und ein entschleunigtes Tempo: Das sind Werte, die in der heutigen Zeit immer mehr in den Hintergrund gedrängt werden. Genau deshalb lädt der Ritzensee an zwei Terminen im Februar von 12:00 bis 16:00 Uhr dazu ein, bei Musik, gutem Essen und sportlicher Betätigung an der frischen Luft das Leben zu feiern. Die gemütliche Lounge, der gefrorene See und der verführerische Duft vom Grill sorgen für eine einzigartige Atmosphäre, die den Langlauf-Horizont erweitert. Gäste erwartet unter anderem:

  • BBQ mit Zutaten aus der Region
  • Eis-Disco
  • DJ
  • Kids Wintertage
  • Liegestühle

Die Nordic Park Experience Termine für 2020:

  • 9. Februar 2020
  • 23. Februar 2020

Text: Sportalpen

Bilder: Sportalpen, Michael Geißler