Theatergruppe Saalfelden: DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS

GASTVERANSTALTUNG:

Aus achtzehn szenischen Fragmenten schafft Joël Pommerat ein Kaleidoskop des Kampfes um die Liebe. Hier gibt es viel zu gewinnen und noch mehr zu verlieren. Geheimnisse werden preisgegeben und Wahrheiten auf den Tisch gepackt. In der Zuspitzung entsteht ein ziemlich realistisches Bild dessen, was uns verbindet und uns zugleich entzweit.
Joël Pommerat wirft uns von einer heiklen Situation in die nächste, die Bühne steht unter Hochspannung. DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS ist ein dynamisches Ensemblestück, das keinen im Zuschauerraum unberührt lässt. Ein mitreißender Theaterabend über das höchste Gut in unser aller Leben: Die Liebe!

Ticket-VK: Im Kunsthaus Nexus und in der Buchhandlung Wirthmiller.
Kunsthaus Nexus
15. März 2024
Freitag
20:00 Uhr
16. März 2024
Samstag
20:00 Uhr
20. März 2024
Mittwoch
20:00 Uhr
23. März 2024
Samstag
20:00 Uhr
Kontakt
Informationen
Links