Jochen Schweizer Fotoshooting  | © Flying Fox XXL
Kontrastreich erleben
Noch schneller, noch aktueller

News & Info Flying Fox XXL

 

 

Was du vor deinem Abenteuer noch wissen solltest? Hier erfährst du, wer mit dem Flying Fox XXL durch die Lüfte schweben darf, wie die Stahlseilrutsche funktioniert, und was du dir für deinen Abflug am besten anziehen solltest. Für weitere Fragen ist das Team rund um den Flying Fox XXL gerne für dich da.

Warum lohnt sich eine Reservierung?

  • Um Wartezeiten zu vermeiden und Dein Erlebnis zu sichern, empfehlen wir Dir rechtzeitig einen Termin zu buchen. 
  • Eine Reservierung ist nur mit gültigen Ticket oder Gutschein möglich! 
  • Eine Absage bzw. Verschiebung des Termins ist bis 24 Stunden vorher möglich.
  • Zum Online Shop: http://shop.fly-xxl.at/

Wie ist der Ablauf?

  • Treffpunkt im Flying Fox Info Büro an der Talstation der Asitz-Kabinenbahn ca. 30 Minuten vor Ihrem Termin
  • Check in und Ausgabe der Ausrüstung
  • Fahrt mit der Bergbahn zum Startpunkt des Flying Fox XXL
  • Einweisung
  • Flug mit Flying Fox XXL
  • Rücktransfer zum Ausgangspunkt (Talstation Asitz-Kabinenbahn) mit dem Flying Fox XXL Shuttlebus

Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

  • Mindestalter: 10 Jahre
  • Bis 18 nur mit schriftlicher Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
  • Körpergewicht zwischen 35 und 110 kg (je nach Witterung kann das maximale Gewicht sich verändern!)
  • Normale physische und psychische Verfassung
  • Nicht während der Schwangerschaft

Wann kann man den Flying Fox nutzen?

  • Der Flying Fox XXL ist bei Regen, starkem Wind/Sturm oder Gewitter geschlossen.
  • Die Anlage kann witterungsbedingt jederzeit geschlossen werden.
  • Hierfür gibt es die Möglichkeit, einen Ersatztermin zu buchen.
  • Wir bitten bei langer Anreise vorher kurz anzurufen, ob das Erlebnis stattfinden kann.

Welche Ausrüstung wird benötigt?

  • Der Witterung angepasste Bekleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Ein Helm sowie das Gurtzeug werden vor Ort zur Verfügung gestellt
     

Was erwartet Besucher?

Direkt neben dem Sinne-Erlebnispark, an der Mittelstation der Leoganger Bergbahnen, und der Stöcklalm wird allen Begleitern der beste Blick ermöglicht. Spüre als Besucher die Anspannung der letzten Sekunden vor dem Start des Flying Fox XXL´s Erlebnisses.