Regionalitätsmesse 2023

"Regionale Produkte vor den Vorhang" - unter diesem Motto findet jährlich die Regionalitätsmesse im Congress Saalfelden statt. Ein Tag, der ganz im Zeichen von Regionalität und Nachhaltigkeit steht und den Besucherinnen und Besuchern einen spannenden Einblick in die breite Angebotsvielfalt an heimischen Produkten gibt. Begleitet wird die Regionalitätsmesse von einem Vortrag von Sepp Eisl, musikalischem Rahmenprogramm und vielem mehr.

16.04.2023
Congress Saalfelden
10:00 Uhr
17:00 Uhr
Messe durchgehend geöffnet, Vortrag von Sepp Eisl um 14.00 Uhr
KONTAKT
Adresse

Congress Saalfelden
Stadtplatz 2
5760 Saalfelden

Telefon
INFORMATIONEN
Downloads
Social

PROGRAMM

Alle Programmpunkte im Überblick

  • Messe mit über 30 heimischen Ausstellern von 10.00 - 17.00 Uhr
  • Vortrag "Wirtschaften im Sinne zukünftiger Generationen" von Sepp Eisl um 14.00 Uhr
  • Musikalisches Rahmenprogramm durch die Blatzer Buam
  • Kinderprogramm: Druckwerkstatt der Buchbinderei Fuchs
  • Kulinarische Köstlichkeiten von Austrian Tapas

UNSERE AUSSTELLER

Lerne heimische Produzenten und deren Erzeugnisse kennen

Eine Vielzahl an lokalen Ausstellern präsentiert ihre eigenen Erzeugnisse und bietet diese zum Verkauf an - die perfekte Gelegenheit, um ungezwungen durch die Stände zu schlendern und regionale Produkte zu kaufen. Mit Spezialitäten wie Speck, Käse, Honigprodukten oder Schnaps, regionaler Handwerkskunst sowie heimisch produzierter Bekleidung erfüllt die Regionalitätsmesse jeden Geschmack.

VORTRAG VON SEPP EISL

Bio-Landwirt am Seegut Eisl am Wolfgangssee und Produzent des EISL EIS

"WIRTSCHAFTEN IM SINNE ZUKÜNFTIGER GENERATIONEN - UM EINE INTAKTE UMWELT ZU HINTERLASSEN"

Nachhaltigkeit und eine biologische Wirtschaftsweise ist am Seegut EISL selbstverständlich. Sepp Eisl ist es ein Anliegen, auf Herausforderungen der Zeit immer wieder neue Antworten zu finden und diese verantwortungsbewusst umzusetzen. Im Sinne des Menschen, des Tieres und der Natur. In seinem Vortrag nimmt er uns mit auf seinen Bio Schafmilchhof am Wolfgangsee und wird uns davon erzählen, wie und warum er vor 40 Jahren von einem Kuhmilchhof auf einen Schafmilchhof gewechselt hat. Welche Herausforderungen das mit sich gebracht hat und wie er seinen Hof heute mit Blick auf die Zukunft bewirtschaftet.

Seegut Eisl

(c) Liebherr

GREEN EVENT SALZBURG

Nachhaltigkeit und Regionalität liegen uns am Herzen

Als Veranstalter der Regionalitätsmesse stehen wir für Nachhaltigkeit: Unsere Messe sensibilisiert Besucher:innen darauf, regionale Produkte bewusster wahrzunehmen und lokale Produzent:innen kennenzulernen. Unser Ziel ist es auch, den Konsument:innen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie und wo Produkte auf kurzem Wege und direkt bei den Herstellern erworben werden können - der Umwelt, den lokalen Erzeugern und unseren wertvollen heimischen Ressourcen zuliebe.

Im Sinne dieses Nachhaltigkeitsgedankens wird die Regionalitätsmesse als GREEN EVENT SALZBURG durchgeführt. Das heißt, dass wir spezielle Vorgaben einhalten, um die Veranstaltung so nachhaltig und umweltschonend wie möglich zu organisieren.

Tragen auch Sie zu einer nachhaltigeren Veranstaltung bei, indem Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen:

  • Bus: Direkt vor dem Congress Saalfelden befindet sich die Bushaltestelle "Stadtplatz" mit Anbindung zu den Linien 60, 61, 62, und 620. Zudem ist die Haltestelle Postplatz als zentraler Knotenpunkt für den gesamten Busverkehr nur etwa 5 Gehminuten entfernt (Anreise mit dem Bus).
  • Bahn: Saalfelden ist mit der Bahn im Nahverkehr sehr gut erreichbar (Fahrplanauskunft). Der Bahnhof Saalfelden ist fußläufig etwa 15-20 Minuten vom Congress Saalfelden entfernt (Wegbeschreibung).

PARTNER & SPONSOREN

Wir bedanken uns bei all unseren Partnern und Sponsoren für die großartige Unterstützung!