Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Zwei Weine für Genießer

12.05.2015

Das 36. Internationale Jazzfestival Saalfelden präsentiert die Jazzweine 2015

Zum Erfolgsrezept des Internationalen Jazzfestival Saalfelden gehören nicht nur der zeitgenössische Jazz und die experimentierfreudigen Musiker, die auf hohen künstlerischem Niveau Neues wagen. Eines der jährlichen Highlights bilden auch die zwei besonders guten Weine aus österreichischenKellern, welche seit nunmehr neun Jahren sorgfältig ausgewählt werden.

Weingenuss will ja bekanntlich gelernt sein – daher kümmern sich die Mitglieder des Vereins „Club der Freunde des Jazzfestival Saalfelden“ alljährlich um die ehrenvolle Aufgabe, die passenden Weine zu küren. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 07. Mai 2015 bei dem bekannten Sommelier Georg Fürstauer vom „Weinkistl“, kosteten sich die leidenschaftlichen Jazzhörer durch die edelsten Tropfen, die Österreich zu bieten hat. Insgesamt zwölf Weine (6 Weißweine und 6 Rotweine) standen zur Auswahl, wobei sich der Wießburgunder und der Nehro Cuvée (Zweigelt x Blaufränkisch x Syrah) gegen die starke Konkurrenz durchsetzen konnten.

Jeder begeisterte Weinkenner hat die Möglichkeit ein Mitglied zu werden und von einer Vielzahl an Vorteilen zu profitieren, wie Ticket Ermäßigungen, zahlreichen Einladungen zu besonderen Anlässen, Vorinformationen und vieles mehr. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft  kontaktieren Sie bitte daniela.neumayer@saalfelden-leogang.at

 

Somit freuen wir uns Ihnen die Jazzweine 2015 vorstellen zu dürfen:

2014 Weißburgunder

Weingut Hannes Jöbstl

in Wernersdorf bei Wies,

West-Steiermark

 

2013 Nehro Cuvée

Weingut Hans Nehrer

in St. Georgen bei Eisenstadt,

Neusiedlersee-Hügelland, Burgenland

 

11,5 % vol. Alkohol

optimale Trinktemperatur 10 ° Celsius

 

leuchtendes helles Gelbgrün

 

feinfruchtiges Bouquet nach frischen und

reifen grünen Äpfeln mit linden Düften

von Birnen, weißen Johannisbeeren und reifen Zitronen

 

am Gaumen fruchtig mit sehr saftiger Apfelnote sowie linde Aromen weißer Ribisel und reifer Zitronen, frische Säure, jugendlicher Weinkörper, leicht und trinkanimierend

 

trocken

im Stahltank ausgebaut

 

Cuvée aus Blaufränkisch - Zweigelt - Syrah

 

13,5 % vol. Alkohol

im großen Holzfass ausgebaut

 

optimale Trinktemperatur 18 ° Celsius

 

dunkles Rubinrot mit Violetträndern

 

fruchtiges Bouquet nach reifen Kirschen und Brombeeren mit Anklängen von Tabak, jugendliche und sehr frische Würze nach schwarzem Pfeffer,

 

fruchtig am Gaumen nach vollreifen Schwarzkirschen und dunklen Beeren, geschmeidiges und reifes Tanninen,

markante Würze und Röstaromen,

jugendlicher und kräftigerWeinkörper

 

mittellanger Abgang,

trocken ausgebaut

 

 

Ab Ende Juli werden diese Weine wieder im Weinkistl Saalfelden und im Tourismusbüro Saalfelden erhältlich sein. Alle Merchandise Artikel wie T-Shirts, Jazz Magazine, Jazzwein usw. können in den beiden Tourismusbüros Saalfelden und Leogang erworben werden.

 

zurück zur Übersicht     zur Jazzfestival Homepage