Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Neuer Wohn(t)raum in den Bergen

07.06.2013

Hereinspaziert: Das Priesteregg im Salzburger Land lässt mit dem weltweit ersten und einzigen Willy Bogner-Chalet Urlaubsträume wahr werden. In erster Reihe des Bergdorfs mit Panorama über das Leoganger Tal und die Steinberge wurde ein bestehendes Premium-Chalet umgebaut und um einen neuen Wohnbereich erweitert.


Dieser führt direkt auf eine große Holzterrasse mit gemütlichen Sitzgelegenheiten, Feuerring, Hot Pot und einem privaten 14 Meter langen Infinity-Pool. Im Obergeschoss lädt ein neues Schlafzimmer mit duftender Zirbenspaltholzwand zum Träumen ein und in „Bogners Bibliothek“ finden sich neben Filmen und Büchern von Willy Bogner auch Schätze wie zwei Skiwesten der legendären „Formel W“-Kollektion aus den siebziger Jahren. Diese wurden von den Darstellern der „Skivision“-Filme getragen und dienten als Inspiration für die Bekleidung des deutschen Teams bei der Olympiade 1976 in Innsbruck. Das Willy Bogner-Chalet bietet Platz für zwei Gäste und ist für 590 Euro pro Person und Nacht ohne Saisonaufschlag und inklusive Premiumservice buchbar. Zur Erinnerung erhalten Gäste einen mit dem Vornamen bestickten Bademantel. Der Mindestaufenthalt beträgt drei Nächte. Mehr Informationen sind unter www.priesteregg.at/bogner abrufbar.


Neben den üblichen Inklusivleistungen des Priesteregg ist beim Willy Bogner-Chalet ein zusätzlicher Premiumservice im Übernachtungspreis inbegriffen. Dieser beinhaltet eine Flasche Jahrgangs-Champagner zur Begrüßung, Frühstück, alle alkoholfreien Getränke, ein tägliches Abendmahl, das mit passender Weinempfehlung im Chalet oder im Gasthaus Brugg serviert wird, plus weitere
Annehmlichkeiten wie Bogner’s Barbecue-Service. Zu diesem gehört neben dem Entzünden des Feuerrings auch das Anliefern von Grillgut wie Fleisch, Gemüse, Salaten, Grillsaucen und Brot. Auf Wunsch übernimmt eine „Bergfee“ des Priesteregg das Zubereiten des Mahls. Ebenfalls inkludiert sind je eine Wohlfühlanwendung – das Bogner-Treatment – pro Gast, Körperpflegeprodukte von Bogner sowie der Badeservice mit Vorbereitung und Beratung zum passenden Badezusatz. Für aktive Gäste stehen zwei eBikes von Rotwild Bikes am Chalet für Touren bereit und Skifans erhalten täglich ihre Wunsch-Leihski direkt vom Fachmann. Zudem freuen sich Gäste des Willy Bogner-Chalets über einen schnellen und bequemen Einstieg in den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, denn für sie ist ein überdachter Parkplatz in bester Lage an der Talstation der Leoganger Asitzbahn reserviert. Alternativ bringt der BMWShuttle - Service Gäste zur Piste.

Einen spektakulären Ausblick über die umliegende Bergwelt offenbart der neue Wohnbereich des Willy Bogner-Chalets. Die großen Glasflächenfenster zur Süd- sowie Westseite können komplett geöffnet werden und verwandeln den Raum im Sommer in ein Outdoor-Wohnzimmer. Neben einer gemütlichen Couch finden Gäste eine Teeküche, Toilette und eine Felsendusche vor. Altholz, sanfte Farben, indirekte Beleuchtung sowie Accessoires aus Filz prägen das moderne, naturnahe Design und versprühen Gemütlichkeit. Der imposante, offene Kamin wurde mit Naturstein aus dem Nationalpark Hohen Tauern angefertigt. Hohle Baumstämme dienen als Designelement oder werden, sanft beleuchtet, in Szene gesetzt. Leicht erhöht befindet sich ein Arbeitsbereich, der durch eine teilverglaste Wand den Blick auf den Gipfel des 2.624 Meter hohen Birnhorns freigibt. Der neue Wohnbereich ist auch für Wellnessanwendungen geeignet und führt direkt auf die große
Holzterrasse. Dort lockt mit Liegestühlen, Schwalldusche, privatem Hot Pot und Sauna grenzenlose Entspannung. Highlight des Luxusdomizils ist der beheizte Infinity-Edelstahlpool, der Gäste durch seine Hanglage förmlich über dem Tal schweben lässt. Er wurde von der Firma Berndorf Bäderbau gefertigt und bietet auf 14 mal vier Metern ein exklusives und privates Schwimmvergnügen. In der kalten Jahreszeit wird er mittels Biomasseheizung auf bis zu 34 Grad erwärmt.

Im ersten Stock des Willy Bogner-Chalets entstand ein gemütlicher Multi-Media-Raum, wo Gäste in 3D und Kino-ähnlicher Tonqualität Filme schauen oder in „Bogners Bibliothek“ stöbern können. Das Schlafzimmer nebenan wurde ebenfalls umgestaltet und mit einem neuen Bett, einer Wand aus handgespaltenem Zirbenholz und stilvoller Dekoration veredelt. Leuchten von Catellani & Smith setzen die Räume ins rechte Licht. Für Planung, Design sowie Ausstattung des Willy Bogner-Chalets zeichnen die Firmen W2 Manufaktur und Alv Kintscher verantwortlich.

Auf 1.100 Höhenmetern, am Fuß der Leoganger Steinberge, garantieren die 16 Chalets des Priesteregg Privatsphäre und exquisiten Hotelkomfort. Sie wurden mit natürlichen Materialien wie Altholz, Zirbenholz sowie Naturstein errichtet und verfügen unter anderem über zirbenholzgetäfelte Schlafzimmer, einen offenen Wohnbereich mit Essecke, kleiner Küche und Kamin. Das Wohlfühlangebot komplettieren ein Wellnessbereich mit freistehender Badewanne sowie die private Sauna und ein Hot-Pot. Die Willy Bogner GmbH & Co. KGaA mit Sitz in München ist ein international erfolgreiches Lifestyle-Unternehmen und führender Anbieter von exklusiver Sportmode, luxuriöser
Sportswear und Designerfashion.

Zurück zur Übersicht     Zur Bogner Webseite