Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Spatenstich für Steinbergbahn in Leogang

11.03.2014

Neuer Weg ins Gipfelglück
Baubeginn der neuen Steinbergbahn in Leogang –
Feierlicher Spatenstich am 10. März 2014

Mit einem offiziellen Spatenstich haben die Leoganger Bergbahnen am Montag, 10. März 2014, den Bauauftakt für die neue Steinbergbahn begangen.

Nach einer siebenjährigen Planungsphase geht der Bau der neuen Aufstiegshilfe in Leogang damit in die erste Runde. „Ich freue mich sehr, dass wir das Projekt Steinbergbahn nun endlich anpacken können. Wir alle haben viel Herzblut in das Projekt gesteckt und ich bin überzeugt, dass unsere  Tourismusregion durch den Bau eine enorme Aufwertung erfahren wird,“ so Kornel Grundner, Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen.

Die neue 10er Einseilumlaufbahn hat eine Länge von 3,8 Kilometern und verfügt über eine Förderleistung von 2.500 Personen pro Stunde. Die Investitionskosten für die neue Bahn mit Tal-,
Mittel- und Bergstation betragen rund 17 Millionen Euro. Startpunkt der neuen 10er Kabinenbahn wird beim Hotel „Der Krallerhof“ sein und enden wird sie direkt neben der bestehenden Bergstation der Asitzkabinenbahn auf rund 1.760 Höhenmeter. Mit der Steinbergbahn erhält Leogang ab der Wintersaison 2014/2015 die zweite Aufstiegshilfe ins Skigebiet Saalbach Hinterglemm
Leogang.

Zurück zur Übersicht     Weiter zur Homepage der Leoganger Bergbahnen