Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Dream Team: Saalfelden Leogang und SCOTT

28.02.2013

Saalfelden Leogang startet mit SCOTT in die neue Bike- Saison

Saalfelden Leogang und SCOTT machen gemeinsame Sache: Der Bikepark im Pinzgau, bekannt als Ausrichter diverser Mountainbike-Großveranstaltungen, startet zusammen mit dem Premium-Bike-Hersteller SCOTT als offiziellem Partner und Fahrradausstatter in seine 12. Saison.

Saalfelden Leogang sollte mittlerweile den meisten Mountainbikern ein Begriff sein. Zum einen als einer der besten Bikeparks in Europa, ausgestattet mit zahlreichen Bike-Trails für alle Könnerstufen. Zum anderen aber auch als Veranstalter von medienwirksamen Events wie der UCI Mountainbike & Trials Weltmeisterschaft 2012, dem Out of Bounds Festival oder den vergangenen UCI Downhill Weltcup Stopps.

Die Zusammenarbeit mit SCOTT, einem der führenden Bike-Hersteller weltweit, ist nicht nur eine Aufwertung für den Bikepark Leogang, sondern auch eine große Attraktivitätssteigerung für alle Besucher des Bikeparks: „Mit SCOTT haben wir einen Partner nach unseren Wünschen gefunden: eine große Marke, die eine hohe Akzeptanz in der Szene besitzt und wahnsinnig gute Produkte herstellt. Sie passt einfach optimal zu uns“, kommentiert der Kopf des Bikeparks Leogang Kornel Grundner die Zusammenarbeit. Auch Martin Emslander, Project Manager Marketing bei SCOTT sieht der Kooperation optimistisch entgegen: „Der Bikepark Leogang ist bekannt für seine abwechslungsreichen Strecken. Umso besser, wenn wir den Besuchern mit unseren Bikes noch mehr Fahrspaß bringen können. Wir freuen uns auf die Saison, spannende Veranstaltungen und glückliche Bike-Fans.“

Künftig kann sowohl die Trail-Vielfalt des Bikeparks, aber auch die gesamte Region Saalfelden Leogang auf den Top-Modellen von SCOTT erkundet werden: Der Bike-Verleih von Sport Mitterer wird mit dem Besten von SCOTT, etwa den Modellen Gambler (10 und 20) oder Voltage (FR10, YZ TMO und JR 24 TMO), ausgerüstet sein. Wer sich 2013 ein neues Mountainbike anschaffen möchte, kann die SCOTT-Produktpalette schon einmal vorab testen. Mountainbiker, die ihre Fahrtechnik in Leogang verbessern wollen, werden dies 2013 ebenfalls auf SCOTT-Bikes tun, denn selbstverständlich wird die Bikeschule Elements Outdoorsports mit den Produkten des weltweit agierenden Herstellers ausgerüstet.

Daneben tritt SCOTT auch als Veranstaltungspartner auf und wird den eventerprobten Pinzgauern bei deren diversen Competitions und Bike Camps zur Seite stehen. Beispielsweise findet vom 7. bis 8. September im Bikepark das Girls Camp „Girls Shred Too“ statt. Unter der fachkundigen Anleitung des SCOTT CONTESSA Teams haben lernwillige Bikerinnen zwei Tage lang die Möglichkeit, ihre Fahrtechnik zu verbessern. (Weitere Infos unter: www.elements-outdoorsports.at/index.php?m=camps&n=135).

SCOTT wird mit seinem GSTAAD-SCOTT Downhill Team und dem VOLTAGE Team um Timo Pritzel (Freeride) in diesem Jahr einige Top-Athleten nach Leogang schicken, die nach prestigeträchtigen Titeln greifen wollen. Fahrer wie Louis Reboul, Xavier Pasamonte oder Peter Henke werden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder im Kampf um die Freeride-Krone bei der 26TRIX Slopestyle Competition Ende Juni zu sehen bekommen, während Downhiller wie Brendan Fairclough, Emilie Siegenthaler oder Floriane Pugin zum Ende der Saison beim Weltcup-Finale (21.-22. September 2013) auf der berüchtigten WM-Strecke die Schnellsten ihrer Zunft ermitteln.

Saalfelden Leogang freut sich auf die Zusammenarbeit mit SCOTT und auf eine ereignisreiche Saison mit vielen neuen Besuchern und altbekannten Gesichtern. Ab 9. Mai geht das große Shredden im Bikepark Leogang wieder los!

Zurück zur Übersicht     Zur Bikepark Homepage