Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Rekordergebnis bei den vorläufigen Februar Zahlen in Saalfelden Leogang – Der Winter zeigt sich äußerst positiv

19.03.2015

Der vorläufige Februar 2015 in Saalfelden Leogang zeigte wieder schwarze Zahlen – nachdem auch schon sehr positiven Winter verzeichnet die Urlaubsregion im Februar ein Top Ergebnis. Saalfelden Leogang begrüßt ein Plus von 24.060 Nächtigungen (+16,6 %) im Vergleich zum Jahr 2014.

Zugenommen haben die Nächtigungen in allen Kategorien, vor allem aber in der Hotellerie (1*, 2* und 3*) und bei den Ferienwohnungen. Beim Nationenschlüssel zeigte sich, dass vor allem die Gäste aus Benelux Ländern und dem deutschsprachigen Raum zugenommen haben.

Trotz den schneearmen Wintermonaten November und Dezember kann die Region im November mit einem Plus von 16,9 % und im Dezember mit 2,4 % glänzen. Im Jänner muss Saalfelden leider ein kleines Minus verzeichnen während in Leogang eine schwarze Differenz von mehr als 5700 Nächtigungen aufscheint.

Saalfelden Leogang Touristik Geschäftsführer Stefan Pühringer freut sich über die äußerst positiven Winterzahlen: „Nur mit gebündelter Werbekraft im Skicircus, den vielen Investitionen der Hotellerie in den letzten Jahren und einem Schwerpunkt auf alternative Wintersportarten wie Langlaufen, Winterwandern oder Skitourengehen waren die Ergebnisse schlussendlich zu erreichen.“

 

zurück zur übersicht     zur offiziellen website