Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Projekt Liveübertragung Leogang
iXS European Downhill Cup

10.09.2014

Das Finale des iXS European Downhill Cups wird in diesem Jahr in Leogang ausgetragen. Dieser Anlass wird live im Internet übertragen und somit soll an dieser Stelle dieses Projekt näher erläutert werden.

Leogang konnte sich in der Vergangenheit einen Namen im Mountainbike Business erarbeiten. Nicht zuletzt seit der Weltmeisterschaft vor zwei Jahren gehört der Ort im Salzburger Land zu den ganz Großen des Mountainbike Sports. Neben dem alljährlichen Weltcup gastiert der iXS Cup sogar schon seit 2007 auf der anspruchsvollen Strecke. Mit Großveranstaltungen kennt man sich also aus, die örtlichen Gegebenheiten sind nahezu perfekt und somit wurde dieses Rennen für ein Pilotprojekt ausgewählt. Bei dieser Liveübertragung sollen unter realen Bedingungen sowohl die Möglichkeiten, als auch die technische Umsetzung getestet werden. Dieser Test wird natürlich nicht mit einem Budget gleich einer Weltcupübertragung durchgeführt und somit wird nur eine begrenzte Anzahl an Kameras eingesetzt, aber schließlich stellt dies ein Novum im Europacup dar und ist definitiv ein großer Mehrwert für die Veranstaltung. Demzufolge sollte man also keine Übertragung in der Art der vom Red Bull Media House erwarten, schließlich handelt es sich nur um ein Versuchsprojekt mit überschaubaren finanziellen Mitteln. Ziel ist aber eine Realisierung einer generellen Liveübertragung der Serie vielleicht schon ab der kommenden Saison, dann natürlich mit einer größeren Abdeckung der Strecke und einer qualitativ hochwertigen Sendung. 

Für dieses doch schon sehr umfangreiche Projekt konnten wichtige Partner gefunden werden und somit ist das ferne Ziel, den iXS European Downhill Cup live zu übertragen, ein ganzes Stück näher gerückt. Bei dem Testlauf in Leogang wird BigAir.tv die Liveproduktion übernehmen, die sich einen Berater an die Seite geholt haben, der durch seine Tätigkeit als Koordinator des Weltcups Livestreams die notwendige Erfahrung mitbringt. Weiterhin wird die cablex AG, einer der führenden Anbieter von zukunftsorientierten ICT- und Netzinfrastruktur-Lösungen, eine entscheidende Rolle spielen, denn sie werden die Glasfaserkabel zur Verfügung stellen. Einen nicht zu unterschätzenden Anteil hat natürlich auch Leogang selbst, denn neben dem finanziellen Engagement für dieses Projekt, werden sie mit all ihren Möglichkeiten zur Verfügung stehen, um dem Ganzen zum Erfolg zu verhelfen. Dass iXS nicht unerheblich unterstützend wirkt, dürfte grundsätzlich klar sein.

Die Übertragung wird aus zwei Teilen bestehen. Bereits ab den ersten Kategorien der Masters und U17 wird es Livebilder zusehen geben, bevor dann jedoch für die Elite Women und Top 30 der Elite Men die wirkliche Sendung folgt. Es wird einen kommentierten Course Check geben, so wie man ihn auch vom EDC gewohnt ist und natürlich werden die Kommentatoren vieles Wissenswerte zum Besten geben. Definitiv sollte man sich diesen Tag fest im Kalender anstreichen, denn wann hat man schon einmal die Chance ein solches Rennen live und in Deutsch moderiert anzusehen. 

Zusehen gib es den Stream auf ixsdownhillcup.com am 21. September ab 12.30 Uhr, die etwa einstündige Sendung beginnt circa 15.00 Uhr.

Zurück zur Übersicht     Zur iXS - Homepage