Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Internationale Österreichische Meisterschaften im Skilanglauf Sprint mit Rekordbeteiligung aus dem In- und Ausland!
Luis Stadlober ist Staatsmeister!

05.01.214

Trotz der warmen Wetterverhältnisse in den letzten Wochen hat es der Schiklub Saalfelden gemeinsam mit der Stadtgemeinde Saalfelden geschafft die international hochkarätig besetzten Rennen am 5.1. mit 128 Nennungen (12 Nationen davon alleine 42 Starter aus Deutschland) und heute (FIS Rennen / Austriacup /Teekanne Landescup und Schüler I Classic Cup) mit rekordverdächtigen 410 Athletinnen und Athleten zu sichern.

Über 530 Starter sind insgesamt über das durch starken Regen am (Sprint)Renntag strapazierte Kunstschneeband gelaufen.

Für eine Sensation sorgte Luis Stadlober (SC Radstadt) mit seinem ersten Staatsmeistertitel in der allgemeinen Klasse. So war es das Wochenende der Familie Stadlober mit den ersten Weltcuppunkten von Teresa und dem 27 Gesamtrang bei der Tour de Ski.

Bei den Damen siegte Kertsin Muschet (Kärnten), Rang 3. ging an Veronika Mayerhofer (SC Bad Gastein), Tina Zierler (WSV Strobl, Rang 4. Damen sowie Rang 2. Juniorinnen) und Anna Seebacher (SC Radstadt / Rang 5. sowie Rang 3. Juniorinnen komplettierten ein ausgezeichnetes Ergebnis aus Salzburger Sicht.

Aufgrund des Schneemangels hielt der Deutsche Skiverband mitunter die Junioren WM Qualifikation in Saalfelden ab und auch die internationalen Sieger kamen mit Frabel Antonia (Damen) und Daniel Heun (Herren) alle aus Deutschland  

Gesamtergebnisse International FIS Damen: http://www.pflanzl.info/Seiten/Results/Results_PDF2014/20140106Saalfelden/SO_Sprinjt_F/2014CC2165RL.pdf

Gesamtergebnisse International FIS Herren: http://www.pflanzl.info/Seiten/Results/Results_PDF2014/20140106Saalfelden/SO_Sprinjt_F/2014CC2167RL.pdf 

Zurück zur Übersicht     Zur offiziellen Website