Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Großer WM-Showdown in Saalfelden Leogang

08.06.2012

Saalfelden Leogang ist in diesem Jahr das sportliche Aushängeschild Österreichs. Das Bike-Resort im Salzburger Land empfängt als Gastgeber vom 31. August bis zum 9. September die Weltelite des Mountainbikesports

Seit die UCI (internationaler Radsportverband) 2010 bekannt gegeben hatte, dass die Mountain Bike & Trials Weltmeisterschaften 2012 in Saalfelden Leogang stattfinden werden, ist Bewegung in die beiden idyllischen Orte im Salzburger Land gekommen. Es wird vorbereitet, organisiert, gebaut, geshaped und getestet was das Zeug hält. Denn in weniger als drei Monaten kommen sie alle nach Saalfelden Leogang, egal ob XC Elite Athleten wie Julien Absalon, Nino Schurter, Gunn-Rita Dahle, Brian Lopes oder aber Gravity Athleten wie Danny Hart, Aaron Gwin, Greg Minnaar, Steve Peat, Rachel & Gee Atherton, Michal Prokop, und viele mehr! Ab dem 31. August werden die Weltmeister in den Disziplinen FourCross, Downhill, Trials, Cross Country und erstmals auch beim Cross Country Eliminator gesucht. Letzteres wird erstmals bei einer Weltmeisterschaft ausgetragen. Der Eliminator ist das 4X-Pendant auf verlängerter Distanz im Gelände, bei dem 4 Fahrer gleichzeitig gegeneinander antreten und nur die ersten beiden eine Runde weiter kommen. Eine actiongeladene und vielversprechende Neuerung des Mountainbike Rennsports.

In der Tat ist man in Saalfelden Leogang schon bestens aufgestellt und blickt gelassen und optimistisch auf das Großereignis: „Wir sind bereit für ganz großen Sport hier in Saalfelden Leogang. Wir haben die bereits vorhandene Infrastruktur noch weiter ausgebaut. Die Einwohner unterstützen uns und freuen sich auch schon auf die WM, viele Freiwillige kommen um dieses Event zu einer unvergesslichen Sportveranstaltung zu machen. Jetzt hoffen wir nur noch aufviele Zuschauer. Angesichts der großen Namen, die wir hier sehen werden und der äußerst moderaten Ticketpreise denken wir aber, dass wir mit angemessenerUnterstützung der Mountainbike-Community rechnen können”, kommentiert WM Organisationschef Kornel Grundner.

Tatsächlich setzt man in Saalfelden Leogang darauf, möglichst viele Zuschauer zu den Wettkämpfen zu locken, denn gemessen an den sehr familienfreundlichen Preisen (Tagesticket 10 Euro), sollte die Hürde, sich die Weltmeisterschaft live und vor Ort anzuschauen nicht allzu hoch sein.

Tickets sind bereits online bestellbar!

vorläufige Programmübersicht

Freitag, 31. August
17:30 Männer und Frauen 4X Qualifikation

Samstag, 1. September
11:00 – 15:00 Offizielles Downhill Training

17:30 Männer und Frauen 4X Finale

Sonntag, 2. September
10:30 Juniorinnen und Junioren Downhill Finale
13:00 Frauen Elite Downhill Finale
14:00 Männer Elite Downhill Finale

Dienstag, 4. September
09:30 – 13:30 Junioren Trials Halbfinale 26”
13:45 – 18:15 Männer Elite Trials Halbfinale 20”

Mittwoch, 5. September
09:30 – 13:30 Junioren Trials Halbfinale 26”
10:00 – 14:00 Frauen Trials Finale
15:00 – 19:00 Männer Elite Trials Halbfinale 26”

Donnerstag, 6. September
17:00 Cross-country Team Staffel Finale
19:00 – 20:45 Junioren Trials 20” Finale
21:00 – 22:45 Männer Elite Trials 20” Finale

Freitag, 7. September
11:00 Frauen U23 Cross-country Finale
14:00 Männer U23 Cross-country Finale
17:00 Juniorinnen Cross-country Finale
19:00 – 20:45 Junioren Trials 26” Finale
21:00 – 22:45 Männer Elite Trials 26” Finale

Samstag, 8. September
09:00 Junioren Cross-country Finale
11:00 Frauen Elite Cross-country Finale
14:00 Männer Elite Cross-country Finale

Sonntag, 9. September
14:00 Cross-Country Eliminator Finale

Natürlich wird es auch jede Menge Sideevents, Konzerte, sowie eine riesige Expo-Area geben. Mehr Infos dazu online!

Bei Presse- und Medienanfragen wird gebeten, eine Mail an: presse@saalfelden-leogang.com bzw. high@rasoulution.com zu schicken.

zurück zur Übersicht     UCI Mountainbike Website