Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Eisige Temperaturen und höllisch gute Stimmung auf dem Asitz

26.03.2013

Bei frischen minus 10 Grad ging gestern das SEER Open Air erfolgreich über die Bühne. Die acht Obersteirer gaben auf der Bergstation der Leoganger Bergbahnen in Saalfelden Leogang ihr Bestes und heizten dabei dem Publikum gehörig ein.

Die Band rund um Fred Jaklitsch war schon einmal vor ca. 15 Jahren zu Gast auf dem „Asitz“ und auch dieses Mal waren sie ganz begeistert von der atemberaubenden Bergatmosphäre. Die Bühne und die Publikums Arena wurden direkt zwischen Asitz Bräu und der Alten Schmiede aufgebaut. Um den Zuschauerbereich möglichst vor Wind und Wetter zu schützen, wurde er wie in einem römischen Amphitheater treppenförmig in einem Halbkreis um die Bühne herum gebaut.

Mehr als 1.200 Zuschauer ließen sich von ihren Hits wie „Hoamatgfühl“ oder „Sehnsucht noch Grundlsee“ mitreißen. Das Highlight war aber das Lied „Wanns im Salzkammergut“ , dass kurzerhand einfach schnell auf „Wanns im Salzburger Land“ umgetauft wurde.

Einmal mehr bewiesen die SEER, dass sie zu den mit Abstand stärksten Liveacts des Landes und zu den erfolgreichsten Bands aus Österreich gehören.

Bilder zum Abdruck verfügbar
© Philipp Gollner

zurück zur Übersicht