Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Die NIHILS rocken den Monster Energy White Style 2012

10.01.2012

OBWOHL DIE NEUE MOUNTAINBIKE SAISON NOCH ETWA DREI MONATE AUF SICH WARTEN LÄSST, KÖNNEN SICH ALLE SLOPESTYLE FANS DEN WINTER SCHON MAL VERKÜRZEN: LEOGANG ERÖFFNET DAS JAHR 2012 MIT DEM MONSTER ENERGY WHITE STYLE PRESENTED BY KONA ALS WINTERLICHEM KICK-OFF

Zu einem hochkarätigen Event gehört aber auch selbstverständlich auch ein hochkarätiges Rahmenprogramm: Darum kümmern sich beim White Style in diesem Jahr die Tiroler Shooting Stars von den Nihils. Um schon mal einen kurzen Vorgeschmack auf das Slopestyle Winter Event des Jahres zu bekommen, checkt den Teaser-Clip des Monster Energy White Style presented by Kona auf Youtube: WWW.YOUTUBE.COM/WATCH?V=RJ8OJB5ZVFG&FEATURE=YOUTU.BE

Die jungen Musiker von den NIHILS sind vor allem dem österreichischen Publikum durch ihre Teilnahme bei der TV-Casting Show „die große Chance“ bekannt. Die vier Tiroler sind 2011 mit ihrem Sommerhit „Set my Sail“ ins Halbfinale der Band-Competition eingezogen und es daraufhin bis auf Platz 14 der österreichischen Charts geschafft. Die Besucher des Monster Energy White Style können sich schon darauf freuen, am 27. Januar ab 18:30 Uhr zu dem melodischen Indie-Pop-Rock der NIHILS richtig abzurocken. Ihr Stil wird gerne mit dem der Strokes verglichen, nicht zuletzt wegen des Sängers Ramon Riezouw, der nicht nur optisch das Brit-Pop Element der NIHILS äußerst authentisch verkörpert.

Die NIHILS haben genau den richtigen Sound, um die Zuschauer richtig heiß auf ein hoffentlich spannendes und hochklassiges Finale des White Style zu machen, das gegen 20.00 Uhr beginnen wird. Also auf nach Leogang und gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Ein Wahnsinns-Slopestyle Event sehen und dabei noch ein Konzert der aktuell heißesten Band Österreichs mitnehmen. Und das für sagenhafte 5 Euro! Wer sich da noch beschweren will, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Übrigens: Obwohl das Fahrerfeld noch nicht final ist, kann schon so viel verraten werden: Der 24-jährige US-Fahrer Mike Montgomery (2. beim Kokanee Crankworx 2010 in Whistler) aus San Diego hat in letzter Sekunde noch zugesagt, so dass auch ein sehr talentierter Übersee-Fahrer das Line-up in Leogang komplementiert. Montgomery hat sich in den letzten Jahren besonders einen Namen mit seinen extravaganten Sprüngen und Tricks gemacht, unter anderem mit seiner Eigenschöpfung der „California Roll“. White Style Fans können sich schon mal auf ein paar Trick-Schmankerl freuen, vielleicht ja auch auf eine „Leogang Roll“?

zurück zur Übersicht     Bikepark Leogang