Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Der Skicircus startet durch

12.12.2014

Diesen Freitag laufen die ersten Lifte im Skigebiet an – Frische Pisten für die ersten Schwünge warten auf alle Wintersportbegeisterten

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang im Salzburger Land startet am Freitag, den 12. Dezember 2014 mit dem Winterbetrieb. Einige der Bahnen laufen endlich wieder an und warten voller Vorfreude auf die ersten Skifahrer und Snowboarder, die ab sofort wieder das Ortsbild der beiden Skiorte prägen werden. Vorerst werden die oberen Sektionen der Bereiche Zwölferkogel, Hasenauerköpfl sowie Schattberg in Saalbach Hinterglemm und der Bereiche Asitzkabinenbahn und Asitzmulde in Leogang geöffnet sein. Auch einige Übungslifte im Tal nehmen den Betrieb auf. Dank etwas Neuschnees und über 700 Schneeerzeugern, die Frau Holle beim Schneien tatkräftig unterstützen, glitzert in den Berglagen bereits genug Schnee für die ersten Abfahrten über die frisch präparierten Pisten. Aktuelle Informationen zu den bereits geöffneten Bahnen sowie weiterführende Informationen finden sich auf www.saalbach.com.

 

Um die Rolle als eines der größten und modernsten Skigebiete im Alpenraum weiterhin wahren zu können, wurden im Skicircus allein in diesem Sommer rund 38,5 Millionen Euro in die Erneuerung und Erweiterung von Seilbahnen, Pistenraupen, Pistensanierung und Beschneiungsanlagen investiert. Ab dieser Wintersaison freut man sich über zwei neue Bahnen. Leogang hat mit der neuen 10er Steinbergbahn seine zweite Seilbahn vom Tal hinauf in den Skicircus auf rund 1.760 Höhenmetern erhalten. Dazu wurde auch der Polten 4er Sessellift in Saalbach Hinterglemm durch eine moderne 8er Sesselbahn mit Sitzheizung und vor Wind und Wetter schützender Bubble ersetzt. Zudem werden ab diesen Winter sogenannte Snow Trails flächendeckend im Skicircus errichtet. Mit Wellenbahn, Steilkurven, Schanzen sowie weiteren spaßigen Elementen fordern die Snow Trails Wintersportler jeden Alters heraus. Seit dem Jahr 2000 flossen mittlerweile weit mehr als 300 Millionen Euro in die Qualitätsoffensive des Skigebietes.

 

Auch der Eventkalender ist wieder prall gefüllt mit Partyhighlights für jeden Geschmack. Vom 11. bis 14. Dezember 2014 stehen beispielsweise Top-DJs und verschiedene Liveacts im Zuge des Rave on Snows auf diversen Bühnen in Saalbach Hinterglemm und die Festivalbesucher feiern zu 48 Stunden Musik nonstop. Kultstatus in der internationalen Freeride Mountainbike Szene genießt der White Style in Leogang, der am 30. Januar 2015 ausgetragen wird. Das Rennen ist weltweit der einzige internationale Mountainbike Freestyle Wettbewerb auf Schnee und führt über einen spektakulären Kurs quer über die Skipiste. Und vom 21. bis 22. Februar 2015 lockt der FIS Skiweltcup der Herren die Weltelite der Alpin-Skirennläufer zum Super G und zur Abfahrt nach Saalbach Hinterglemm. Zahlreiche Live-Konzerte und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm machen die beiden Tage zu einem unvergesslichen Weltcupwochenende. Nach dem abwechslungsreichen Tag auf den Pisten geht es also munter weiter, da ist mit Garantie für jeden etwas dabei.

 

 

zurück zur übersicht     zur offiziellen website