Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Verleihung um besondere Verdienste um den Salzburger Tourismus - zwei Silberne und eine goldene Auszeichnung für Leoganger Visionäre

28.11.2013

Garanten für Erfolg in einer der zentralen Säulen der Wirtschaft

Haslauer bei Verleihung von je 15 Goldenen und 14 Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus

(LK)  "Die heutigen Auszeichnungen stehen für das Bemühen um die Gäste und für die hohe Innovations- und Risikobereitschaft. Der Tourismus ist auch in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten eine der zentralen Säulen in der Salzburger Wirtschaft." Dies erklärte Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer gestern, Donnerstag, 21. November, bei der Verleihung von je 15 Goldenen und 14 Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus in der Salzburger Residenz.

Die hervorragenden Zahlen im Tourismusjahr 2012/2013 seien ohne die engagierten Unternehmerinnen und Unternehmer in der Tourismuswirtschaft mit ihren fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und die vielen Funktionäre der Tourismusverbände des Landes nicht zu erreichen.

Mit dem Silbernen Ehrenzeichen für die Verdienste um den Salzburger Tourismus wurden Rudolf Eberl aus Leogang, Roman Gimpl aus Puch bei Hallein, Robert Gründler aus Radstadt, Erich Heidinger aus Friedburg, Gerhard Hetz aus Puch bei Hallein, Alois Innerhofer aus Uttendorf, Gertrude Jensen aus Wien, Josef Langer aus Bischofshofen, Paul Mitterer aus Leogang, Heinz Novak aus Mariapfarr, Mag. Ursula Reisenberger aus Salzburg, Angela Siedl aus Ebenau, Berta Steinacher aus Strobl sowie Dipl.-Ing. Siegfried Wieser aus St. Johann im Pongau ausgezeichnet.

Das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus erhielten Rupert Baumann aus Wagrain, Dr. Hermann Gfrerer aus Salzburg, Maria Loher aus Bad Vigaun, Gunter Mackinger aus Salzburg, Bürgermeister a.D. Franz Nill aus Uttendorf, Peter Präauer aus Kaprun, August Rettenbacher aus Puch bei Hallein, Franz Schellhorn aus Goldegg, Julius Schmalz aus Tamsweg, Albert Schwaighofer sen. aus Hinterglemm, Andrea Stifter aus Zell am See, Franz Weichenberger aus Bad Hofgastein, Franz aus Leogang, Thomas Wolf aus Hinterglemm sowie Anton Ziegler aus Grödig-St. Leonhard. 

Zurück zur Übersicht