Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

VOLXtheatersommer Saalfelden Leogang

von 05. - 20. August 2017

Einen weiteren Meilenstein zum Regionaltheaterkonzept in der Region Saalfelden Leogang plant das Theater ecce in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Freiraum und der Saalfelden Leogang Touristik GmbH vom 5. – 20. August mit dem VOLXtheatersommer Saalfelden Leogang“.

Die Erstauflage im August 2017 steht ganz im Zeichen der Komödie:

  •  „Liebe, Geld und Schafe“ – französische Farcen, aus dem Mittelalter, übersetzt und mit einer Rahmenhandlung versehen von Peter Blaikner steht im Zentrum. Diese „Urszenen der europäischen Komödie“ haben nach wie vor nichts von ihrer Gültigkeit verloren.
  • Es folgt „Jeppe vom Berge“ von Ludvig Holberg – dem „dänischen Molière“ - in der Bearbeitung von HC Artmann und Herbert Wochinz. Diese Komödie gilt als eine der ersten gesellschaftskritischen Komödien der europäischen Theatergeschichte. Viel beißender Spott auf „herrschende Verhältnisse“ ist in dieser kongenial bearbeiteten Barockkomödie zu finden, die das Theater ecce in ein modernes Gewand gepackt hat.
  •  Als drittes Stück wird das Musical für die ganze Familie „Till Eulenspiegel“ von Peter Blaikner und Konstantin Wecker noch einmal in der Region zu erleben sein, in der der mittelalterliche Schelm sein Unwesen treibt. Mit zwei Stücken von Peter Blaikner stellen wir einen aus der Region stammenden Autor in den Mittelpunkt der Erstauflage des Festivals.
  •  Ergänzt wird der Theatersommer durch das Angebot einer oder mehrerer Abende im Rahmen der „Volxtheaterwerkstatt“, Lesungen und kleinere Veranstaltungen sind geplant.

Als zentrale Spielstätte für das erste Jahr des VOLXtheatersommers Saalfelden – Leogang ist der Dorfplatz in Leogang vorgesehen. Für eine Schlechtwetteralternative ist gesorgt. Andere Spielstätten sind in Planung. Das genaue Programm gibt es ab Mitte März unter www.theater-ecce.com .