Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Ton Spuren

Wenn Spuren den Ton angeben: Juni – August 2013

Programm

Video

Impressionen

Programm Rückblick 2012

Datum Ton.Spur Programm
28.06.2012 Ton.Spur I Roland Neuwirth & Extremschrammeln
12.07.2012 Ton.Spur II Herbert Pixner Trio
26.07.2012 Ton.Spur III Streichquartett der Wiener Philharmoniker
09.08.2012 Ton.Spur IV HMBC Holstuonarmusigbigbandclub
16.08.2012 Tonspur V Popvox

Karte

Auf dem Berg der Sinne gibt es so manche kulturelle Schmankerl zu entdecken. Bei den Tonspuren etwa können Musik- und Naturliebhaber unter freiem Himmel insgesamt vier verschiedene Konzerte in den unterschiedlichsten Musikrichtungen besuchen und dabei die Abendsonne genießen. Parallel dazu werden passende Workshops mit den auftretenden Bands angeboten, an denen die Urlaubsgäste teilnehmen können.

Zur offizielen Website  Flyer als Pdf


Programm

Video

Impressionen

Programm Rückblick 2012

Datum Ton.Spur Programm
28.06.2012 Ton.Spur I Roland Neuwirth & Extremschrammeln
12.07.2012 Ton.Spur II Herbert Pixner Trio
26.07.2012 Ton.Spur III Streichquartett der Wiener Philharmoniker
09.08.2012 Ton.Spur IV HMBC Holstuonarmusigbigbandclub
16.08.2012 Tonspur V Popvox

Karte

Zusätzliche Besonderheiten

Das stolzeste Wahrzeichen des heiligen Leonhard stellt in Leogang bis heute die mächtige Kette dar, die sich um die ganze Kirche spannt. Das seltene Motiv der Kettenumspannung findet sich nur bei Leonhardikirchen, und als einzige Leonhardikirche in der Erzdiözese Salzburg ist nur die unsere mit einer Eisenkette umschlossen.

Als zusätzliche Sehenswürdigkeit unseres Gotteshauses bietet sich das Gemälde „Maria in Erwartung“ (Fraubild um 1700), das vor über 50 Jahren aus Leogang verschwunden ist und 1984 vom Ulmer Brotmuseum zurückgekauft werden konnte.

Vierter Sakralbau in Leogang

Die gegenwärtige Pfarrkirche ist mindestens schon der vierte Sakralbau, der an dieser Stelle in Leogang steht. Man nimmt an, dass dem 1323 erstmals bezeugten Gotteshaus aus Stein ein solches aus Holz vorangegangen ist. 

Der ursprüngliche Patron der Kirche...

...war der heilige Ägydius, seit 1477 scheint jedoch nur mehr der heilige Leonhard, der „bayerische Hergott“, als einziger Kirchenpatron auf.

Tarifübersich