Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Honky Tonk Festival

Europas größtes Kneipenfestival - 6. Oktober 2012

Honkytorial

Hallo Pinzgau, wir sind wieder da!

Willkommen zum 9ten Honky Tonk Live Musik Festival in Saalfelden. Wir haben uns wieder mächtig ins Zeug gelegt und zusammen mit Congress und Stadtmarketing, sowie dem Tourismusverband Saalfelden eines der Top Events im Pinzgau erstellt. An insgesamt 12 Spielorten treten ebenso viele nationale wie internationale Künstler auf und hören vor ein Uhr morgens auch nicht mehr auf.

Wir bieten Live Musik vom Feinsten

  • vom Evergreen bis zum topaktuellen Chartbreaker
  • von Blues bis Country.
  • Rock, Soul, Folk und die Highlights der Rock und Popmusik... 

...gehören selbstverständlich zum Festivalprogramm und alles das genießt man am besten mit einem der kultigsten Biere Österreichs: dem Wieselburger Stammbräu.

Wieselburger Stammbräu

Um elf Uhr nachts startet die große Wieselburer Plofff-Party in der Black-Box im Kunsthaus Nexus. Good Moon Rising gehören zum Besten, was die Partyszene in Österreich zu bieten hat.  Nur durch das großartige Engagement der Stadt Saalfelden, dem Stadtmarketing und des Tourismusverbandes Saalfelden / Leogang ist es möglich, weiterhin einen sehr günstigen Eintrittspreis zu bieten.

Auch in diesem Jahr kommt Europas größtes Kneipenfestival namens Honky Tonk® wieder nach Saalfelden. Am 06.10.2012 gibt es die nächste lange Nacht der Livemusik und auch diesmal gilt: Einmal bezahlen – überall live dabei sein. An Musik erwartet das Publikum ein bunter Mix, bei dem für jeden etwas dabei sein sollte:

Soul, Funk, Partykracher, Reggae, Salsa, Rock, Folk, Blues und Rock´n´Roll werden die Bühnenbretter erzittern lassen und loten fast die gesamte stilistische Bandbreite zeitgenössischer Musik aus. Aber etwas Standvermögen sollten man schon mitbringen: Die Kneipen werden erfahrungsgemäß gut gefüllt u. der Abend sehr lang werden.

Zur offizielen Website

Folgende Betriebe sind dieses Jahr wieder mit dabei

  • Bacherhäusl - Matchball 49
    Von rupfi gem Rockabilly der 50er Sunstudios über knackigen Südstaatenswamp bis hin zu hinreißen den 70er Balladen à la Willy Deville reicht das musikalische Spektrum der Band aus Saalfelden.
  • Cafe im Kunsthaus Nexus - Die Frequenz
    Mitreißende und niveauvolle Musik mit einer kräftigen Portion Spontanität und Lebensfreude. Rock, Pop, Soul, Jazz, Blues, Funk, aktuelle Hits und unsterbliche Klassiker heizen dem Publikum ordentlich ein.
  • Oxide Lounge - Eric Berthold
    Westcoastmusic, Classic Rock, Country und Blues – professionell und charmant präsentiert von dem deutsch-amerikanischen Sänger und Gitarristen, der über 150 Live Auftritte jährlich auf internationaler Ebene spielt.
  • Hotel Hindenburg - Mr. Dynamite
    Die Band verschreibt sich von Anfang an der Suche nach der wahren Essenz des Rhythm and Blues. Ein wahrhaft besonderes Quartett Live und Open Air im Gastgarten des Hindenburg
  • Bar Kap Verde - Johnny Rockers
    Hier macht ein Trio Station, das defi nitiv zum besten gehört, was die Partyszene in Österreich zu bieten hat. Die Johnny Rockers sind bestens eingespielt und bieten eine Live-Performace, die sich gewaschen hat.
  • Stadtcafe - Rock'n'roll Allstars feat. Piano Frizz
    Zusammen mit den Rock‘n’Roll Allstars präsentiert Piano Frizz Rock‘n’Roll und Boogie so, dass es kein Publikum auf den Sitzen hält! Schon nach den ersten Takten ist „Let’s Have A Party “ angesagt.
  • Mango - Shermer
    Er ist Entertainer, Songwriter, Sänger und ein verdammt guter Gitarrist. Die Mischung aus virtuosem Gitarrenspiel mit tollen Songs und gefühlvollem Gesang macht ein Chris Shermer Konzert zum Erlebnis.
  • Walhalla - Bittersweet XL
    Vier Musiker aus verschiedenen Bands und Musikrichtungen haben sich zusammen getan und bieten ein buntes Repertoire der letzten fünf Jahrzente. Von Rock bis Folk ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • VaBene - FSG Company
    Das ist das groovigste und mitreissendste Duo – und diesmal featuren sie die junge und äußerst dynamische Mel Verez, die mit ihrer Rockröhre schon so manche Körper zum vibrieren gebracht hat.
  • Tatorth - Fields of Joy
    Marco Gatty war vor einigen Jahren schon einmal beim Honky Tonk in Saalfelden im Tatorth. Heuer ist es gelungen, das Trio wieder in die Mittergasse zu holen.
  • Segabar - NDC feat. DJ Aydi
    Mit Dj Aydi feat. NDC performt ein eingespieltes Duo die House-Night beim Honky Tonk in der Segabar. Die beiden Künstler sind Garanten für kraftvollen Beat und werden die Bar zum Beben bringen.
  • Milwaukee - The Pure
    1.000.000 Tourkilometer
    3000 Gigs
    15 Jahre on Tour (u.a. mit Pink, John Fogerty u.v.m)
    If you wanna Rock´n Roll come and see THE PURE
  • Bar the Sailor - Wolfgang Schweinsteiger Duo
    Songs zum Mitsingen, Feiern und Tanzen ... Wolfgang Schweinsteiger schöpft aus seinem vielseitigen Repertoire von Austro-Pop, Rock, Blues, sowie Country, Irish-Folk & Schlager!
  • Kunsthaus Nexus - Die Plofff Party - Good Moon Rising
    Diese vier Musiker machen gemeinsam Musik! Und das unheimlich gut! Gecovert werden große Hymnen und Hits der Rock/Pop/Funk/Folk-Interpreten, von AC/DC über die Beatles und Bryan Adams, sowie CCR, Green Day, Matchbox 20 und Melissa Etheridge, bis hin zu Queen, Red Hot Chili Peppers, Spin Doctors, The Police und U2.

Honkytorial

Hallo Pinzgau, wir sind wieder da!

Willkommen zum 9ten Honky Tonk Live Musik Festival in Saalfelden. Wir haben uns wieder mächtig ins Zeug gelegt und zusammen mit Congress und Stadtmarketing, sowie dem Tourismusverband Saalfelden eines der Top Events im Pinzgau erstellt. An insgesamt 12 Spielorten treten ebenso viele nationale wie internationale Künstler auf und hören vor ein Uhr morgens auch nicht mehr auf.

Wir bieten Live Musik vom Feinsten

  • vom Evergreen bis zum topaktuellen Chartbreaker
  • von Blues bis Country.
  • Rock, Soul, Folk und die Highlights der Rock und Popmusik... 

...gehören selbstverständlich zum Festivalprogramm und alles das genießt man am besten mit einem der kultigsten Biere Österreichs: dem Wieselburger Stammbräu.

Wieselburger Stammbräu

Um elf Uhr nachts startet die große Wieselburer Plofff-Party in der Black-Box im Kunsthaus Nexus. Good Moon Rising gehören zum Besten, was die Partyszene in Österreich zu bieten hat.  Nur durch das großartige Engagement der Stadt Saalfelden, dem Stadtmarketing und des Tourismusverbandes Saalfelden / Leogang ist es möglich, weiterhin einen sehr günstigen Eintrittspreis zu bieten.

Eintrittspreis & Infos

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und besuchen Sie das Honky Tonk Live Musik Festival am Samstag, 6. Oktober 2012 in Saalfelden. Reinhold Bauer, Honky Tonk Veranstalter

Eintritt und Vorverkauf

Die Devise ist wie immer ganz einfach: einmal zahlen, überall dabei sein.

  • Im Vorverkauf gibt’s die Eintrittsbändchen in allen beteiligten Lokalen und beim Stadtmarketing im Congress um einmalige 9,50 €.
  • Der Preis an der Abendkasse beträgt 12,-€.

Erstmal ums Handgelenk gebunden, ist das Bändchen der Eintritt in die Welt von Honky Tonk und gilt für alle Live-Gigs sowie für die Wieselburger Plofff-Party im Kunsthaus Nexus.

Einlass und Beginn

In allen beteiligten Lokalen beginnen die Bands um 20.00 Uhr zu spielen. Einzige Ausnahme ist die Black Box im Kunsthaus Nexus. Dort beginnt die Wieselburger Plofff-Party um 23.00 Uhr und dauert bis um 3.00 Uhr.

Der Honky Tonk Pavillon

Am Veranstaltungstag steht unser Honky Tonk Pavillon auf dem Rathausplatz. Dort kann sich jeder, der es bis dahin nicht geschafft hat, zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr noch sein Eintrittsbändchen zum Vorverkaufspreis holen.

Die Wieselburger Plofff-Party

Das Highlight des Festivals ist die legendäre Wieselburger Plofff-Party in der Black Box im Kunsthaus Nexus. Mit „Good Moon Rising“ steigt dort um Mitternacht ein wahrhaft geiler Live Act auf die Bühne. Zum Abtanzen genau das Richtige. Um 3.00 Uhr morgens klingt das Honky Tonk dann endgültig aus.

Infohotline

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Informationen steht Ihnen die Honky Tonk Hotline unter 0043-676-393-10-11 zur Verfügung. Schneller und einfacher geht es über unsere Website: www.honky-tonk.at

Die große Chance für Live- Musiker

Wir sind immer auf der Suche nach innovativen Musikern, Künstlern und Gauklern aller Art. Hauptsache: keine Anfänger, ehrliche Handarbeit, keine Halbplaybacks oder Ähnliches. Samples und Sequencers nur im Rahmen der künstlerischen Arbeit. Fünf Sets à 45 Minuten on stage. Bewerbungen bitte an: bookingbüro Gert Weichsel

Danksagung

Dankeschön

Festivals wie das unsere sind ohne ein gut funktionierendes Team nicht möglich. Vor Ort in Saalfelden unterstützt uns die Stadtgemeinde, vielen Dank an Sabrina Obermoser, Marion Wenger und Herbert Gassner vom Stadtmarketing. Danke an Bürgermeister Günter Schied und Stadtamtsleiterin Gundula Steinwender. Der Tourismusverband Saalfelden-Leogang fördert uns seit vielen Jahren. Danke an Stefan Pühringer und den Tourismusobmann Hannes Riedlsberger. Ein großes Dankeschön an die Wieselburger Brauerei in Person von Verkaufsleiter Karl Staudinger und den Gebietsleiter Ferdinand Pail. Die mediale Präsentation übernehmen die Salzburger Woche, herzlichen Dank an Johann Perner und Enrico Weishuber.

Veranstalter und Herausgeber

  • Agentur drums & sounds
  • Honky Tonk Büro Regensburg
    Reinhold Bauer, Galgenbergstraße 20
    D – 93053 Regensburg
    In Kooperation mit Blues Agency Leipzig GmbH

Presseservice

Drums and Sounds, Reinhold Bauer, presse@drumsandsounds.de
V.i.S.d.P.: Reinhold Bauer

Drums & Sounds Website




Eintrittspreis & Infos

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und besuchen Sie das Honky Tonk Live Musik Festival am Samstag, 6. Oktober 2012 in Saalfelden. Reinhold Bauer, Honky Tonk Veranstalter

Eintritt und Vorverkauf

Die Devise ist wie immer ganz einfach: einmal zahlen, überall dabei sein.

  • Im Vorverkauf gibt’s die Eintrittsbändchen in allen beteiligten Lokalen und beim Stadtmarketing im Congress um einmalige 9,50 €.
  • Der Preis an der Abendkasse beträgt 12,-€.

Erstmal ums Handgelenk gebunden, ist das Bändchen der Eintritt in die Welt von Honky Tonk und gilt für alle Live-Gigs sowie für die Wieselburger Plofff-Party im Kunsthaus Nexus.

Einlass und Beginn

In allen beteiligten Lokalen beginnen die Bands um 20.00 Uhr zu spielen. Einzige Ausnahme ist die Black Box im Kunsthaus Nexus. Dort beginnt die Wieselburger Plofff-Party um 23.00 Uhr und dauert bis um 3.00 Uhr.

Der Honky Tonk Pavillon

Am Veranstaltungstag steht unser Honky Tonk Pavillon auf dem Rathausplatz. Dort kann sich jeder, der es bis dahin nicht geschafft hat, zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr noch sein Eintrittsbändchen zum Vorverkaufspreis holen.

Die Wieselburger Plofff-Party

Das Highlight des Festivals ist die legendäre Wieselburger Plofff-Party in der Black Box im Kunsthaus Nexus. Mit „Good Moon Rising“ steigt dort um Mitternacht ein wahrhaft geiler Live Act auf die Bühne. Zum Abtanzen genau das Richtige. Um 3.00 Uhr morgens klingt das Honky Tonk dann endgültig aus.

Infohotline

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Informationen steht Ihnen die Honky Tonk Hotline unter 0043-676-393-10-11 zur Verfügung. Schneller und einfacher geht es über unsere Website: www.honky-tonk.at

Die große Chance für Live- Musiker

Wir sind immer auf der Suche nach innovativen Musikern, Künstlern und Gauklern aller Art. Hauptsache: keine Anfänger, ehrliche Handarbeit, keine Halbplaybacks oder Ähnliches. Samples und Sequencers nur im Rahmen der künstlerischen Arbeit. Fünf Sets à 45 Minuten on stage. Bewerbungen bitte an: bookingbüro Gert Weichsel

Danksagung

Dankeschön

Festivals wie das unsere sind ohne ein gut funktionierendes Team nicht möglich. Vor Ort in Saalfelden unterstützt uns die Stadtgemeinde, vielen Dank an Sabrina Obermoser, Marion Wenger und Herbert Gassner vom Stadtmarketing. Danke an Bürgermeister Günter Schied und Stadtamtsleiterin Gundula Steinwender. Der Tourismusverband Saalfelden-Leogang fördert uns seit vielen Jahren. Danke an Stefan Pühringer und den Tourismusobmann Hannes Riedlsberger. Ein großes Dankeschön an die Wieselburger Brauerei in Person von Verkaufsleiter Karl Staudinger und den Gebietsleiter Ferdinand Pail. Die mediale Präsentation übernehmen die Salzburger Woche, herzlichen Dank an Johann Perner und Enrico Weishuber.

Veranstalter und Herausgeber

  • Agentur drums & sounds
  • Honky Tonk Büro Regensburg
    Reinhold Bauer, Galgenbergstraße 20
    D – 93053 Regensburg
    In Kooperation mit Blues Agency Leipzig GmbH

Presseservice

Drums and Sounds, Reinhold Bauer, presse@drumsandsounds.de
V.i.S.d.P.: Reinhold Bauer

Drums & Sounds Website

Zusätzliche Besonderheiten

Das stolzeste Wahrzeichen des heiligen Leonhard stellt in Leogang bis heute die mächtige Kette dar, die sich um die ganze Kirche spannt. Das seltene Motiv der Kettenumspannung findet sich nur bei Leonhardikirchen, und als einzige Leonhardikirche in der Erzdiözese Salzburg ist nur die unsere mit einer Eisenkette umschlossen.

Als zusätzliche Sehenswürdigkeit unseres Gotteshauses bietet sich das Gemälde „Maria in Erwartung“ (Fraubild um 1700), das vor über 50 Jahren aus Leogang verschwunden ist und 1984 vom Ulmer Brotmuseum zurückgekauft werden konnte.

Vierter Sakralbau in Leogang

Die gegenwärtige Pfarrkirche ist mindestens schon der vierte Sakralbau, der an dieser Stelle in Leogang steht. Man nimmt an, dass dem 1323 erstmals bezeugten Gotteshaus aus Stein ein solches aus Holz vorangegangen ist. 

Der ursprüngliche Patron der Kirche...

...war der heilige Ägydius, seit 1477 scheint jedoch nur mehr der heilige Leonhard, der „bayerische Hergott“, als einziger Kirchenpatron auf.

Tarifübersich

Holzberg 8, D-97332 Volkach

Reinhold Bauer, Galgenbergstr.
20, D – 93053 Regensburg

bookingbüro Gert Weichsel

Honky Tonk Büro Regensburg