Unverbindlich anfragen

Unverbindlich anfragen

Webcam

Livestream Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Weitere Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Webcams

Rodeln am Asitz

Ob bei Tag oder bei Nacht - unter dem Motto: "Mit der Bahn rauf - mit der Rodel runter!"

- ist der Spaß für Jedermann garantiert.
Schweben Sie mit der Asitzbahn in die Bergwelt, lassen Sie sich von den Hüttenwirten mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnen und genießen Sie zum krönenden Abschluss eine rasante Talfahrt durch Leogang's verschneite Winterlandschaft!

Freuen Sie sich auf insgesamt 4 Kilometer Rodelstrecken und ein Urlaubserlebnis der Superlative!

Helmpflicht für Kinder bis 15 Jahre!

ACHTUNG - Skihelmpflicht für Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr!

Tagesrodelbahn

Start von der Asitz Talstation:
Fahrt mit der Asitzbahn bis zur Mittelstation - zum Start der Rodelbahn an der Stöcklalm
Retour kommt man mit der 4er Sesselbahn Almbahn und zurück ins Tal anschließend mit der Asitzbahn.

Start von der Almbahn:
Eine Wanderung bis zur Forsthofalm/Talstation Almbahn ist möglich, von hieraus kann man das Rodelticket erwerben. Mit der 4er Sesselbahn Almbahn gelangt man direkt zum Start der Rodelbahn.

Rodelstrecke:
Start Asitzbahn Mittelstation (Stöcklalm)
Ziel: Almbahn Talstation (Forsthofalm)

Öffnungszeiten:
täglich von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

ACHTUNG! Rodelbetrieb nur bei ausreichender Schneelage, wetterbedingt kann die Rodelbahn geschlossen sein. Informationen an der Asitzbahn Talstation Kassa.
 (letzte Talfahrt mit der Asitzbahn bis 16.30 Uhr)

Ablauf:

  • Tickets an der Skipasskasse an der Asitzbahn Talstation lösen.
  • Fahrt mit der Asitzbahn von der Talstation zur Mittelstation.
  • € 10,00 Einsatz bei der Rodelausgabe = Asitzbahn Mittelstation in bar bezahlen.
  • Rodeln ab Asitzbahn Mittelstation (Stöcklalm) bis Almbahn Talstation (Forsthofalm)
  • Rücktransport der Rodler zum Start erfolgt mit 4er-Sessellift „Almbahn“.
  • Rückgabe Rodel: € 10,00 Pfand retour je Rodel an der Asitzbahn Mittelstation.
  • Am Ende bringt die Asitzbahn ab der Asitzbahn Mittelstation alle Rodler wieder zur Asitzbahn Talstation zurück.

Preise

Rodeln Tag und Nacht

Ob bei Tag oder bei Nacht - unter dem Motto: "Mit der Bahn rauf - mit der Rodel runter!" Ist der Spaß für Jedermann garantiert. Freuen Sie sich auf insgesamt 4 Kilometer Rodelstrecken und ein Urlaubserlebnis der Superlative!

mehr Details

Nachtrodeln

Rodelstrecke:
Start: Asitzbahn Mittelstation (Stöcklalm)
Ziel: Asitzbahn Talstation

Öffnungszeiten:
jeden Dienstag & Freitag jeweils von 18:00 Uhr bis 22:30 Uhr

ACHTUNG! Nur bei ausreichender Schneelage, wetterbedingt kann die Rodelbahn geschlossen sein. Informationen an der Asitzbahn Talstation Kassa.

Ablauf:

  • Erwerb Ticket (entweder vor 17.00 Uhr oder ab 18.00 Uhr) an der Ticketkasse Asitzbahn Talstation + zusätzlich € 10,00 Pfand/Kaution je Rodel.
  • Ausgabe der Rodel an der Asitzbahn Talstation.
  • Fahrt mit der Asitzbahn von der Asitzbahn Talstation zur Mittelstation
  • Abgabe der Rodel beim Umsteigen an der Mittelstation.
  • eventuell Hütteneinkehr
  • jeden Dienstag: Asitz Music Night
  • Talfahrt retour zur Asitzbahn Mittelstation
  • Ausgabe der Rodel an der Asitzbahn Mittelstation
  • Rodeln ab Asitzbahn Mittelstation (Stöcklalm)  bis ins Tal.
  • Rückgabe Rodel: € 10,00 Pfand retour je Rodel an der Asitzbahn Talstation.
  • Nicht-Rodler fahren mit der Asitzbahn bis spätestens 22.30 Uhr ins Tal zurück.

Preise

Rodeln Tag und Nacht

Ob bei Tag oder bei Nacht - unter dem Motto: "Mit der Bahn rauf - mit der Rodel runter!" Ist der Spaß für Jedermann garantiert. Freuen Sie sich auf insgesamt 4 Kilometer Rodelstrecken und ein Urlaubserlebnis der Superlative!

mehr Details

Zu beachten beim Rodeln

  • Gutes Schuhwerk erforderlich
  • Keine Skischuhe erlaubt
  • Winterbekleidung erforderlich
  • Wanderungen auf der Rodelbahn sind nicht erlaubt
  • Kein Transport von jeglichen (Winter-) Sportgeräten mit der Kabinenbahn 

Rodelbahn kann aufgrund schlechter Bedingungen jederzeit geschlossen werden - keine Rückvergütung

ACHTUNG:
Eigene mitgebrachte Rodeln sind aus Haftungsgründen nicht erlaubt.

Helmpflicht für Kinder bis 15 Jahren!

 

Gastronomie

Bei diesen Betrieben können sie Einkehren Tischreservierung erbeten... bei der Bergstation:

AsitzBräu Leogang

Asitzbräu 3

Nur wenige Schritte von der Bergstation der Leoganger Asitzbahnen und der Alten Schmiede entfernt, befindet sich das neue AsitzBräu – ein Braumuseum mit Hüttenambiente in Leogang auf 1.760m. Eine original Brauhausküche und Bier aus der ältesten Brauerei Osttirols machen eine Einkehr zum Erlebnis.

Mehr Details

Alte Schmiede

Die Alte Schmiede

Magie der Nostalgie

Direkt bei der Bergstation der Leoganger Asitzbahn auf 1.760 m und somit gegenüber dem AsitzBräu, befindet sich unser Museumrestaurant die Alte Schmiede. Auf über 2.300 m² finden hier rund 500 Personen Platz.
Historische Exponate und unzähliges Handwerkszeug verleihen den sechs Stuben urigen und einzigartigen Charme. Unser Küchenchef zaubert mit seinem Team aus ausgewählten Naturprodukten heimische und internationale Köstlichkeiten wie z.B. Ofenkartoffeln aus dem Erdäpfelofen, Schmiede-Ripperl, Pizzen aus dem Holzofen oder ein zünftiges Hüttenmenü – in der Alten Schmiede wird aus jeder Einkehr ein Fest!

FACTS:
:: Direkt bei der Bergstation der Leoganger Asitzbahn auf 1.760 m gelegen
:: Bis zu 500 Sitzplätze
:: 6 verschiedene Stuben auf 3 Ebenen, 2 Bars
:: Ausreichend Parkplätze bei der Talstation - nur mit Seilbahn oder bei kleineren Gruppen im Sommer mit Taxis erreichbar
:: Funkmikro, Beamer, Leinwand, Tonanlage, DJ-Pult
:: Jeden Freitag im Rahmen des Nachtrodelns (bis 22:30 Uhr) geöffnet (im Winter)

Mehr Details

Bergrestaurant Stöcklalm

Logo

Direkt an der Mittelstation der Asitzbahn gelegen auf 1320 m Seehöhe.
Gemütliches Beisammensein in freundlicher Atmosphäre wird bei uns groß geschrieben. Ob Sie den herrlichen Ausblick auf unserer Sonnenterrasse genießen, oder beim Biken einen Einkehrschwung in die heimelige Hütte machen, wir sind immer bemüht unsere Gäste kulinarisch zu verwöhnen.
Im Winter ist die Stöcklalm ein beliebter Treffpunkt für Schifahrer und Rodler. Direkt an der Mittelstation gelegen auf 1320 m Seehöhe startet auch die Rodelbahn der Leoganger Bergbahnen.
Im Sommer sind wir ein leicht erreichbares Wanderziel für Jung und Alt. Ideal auch zum beobachten der Flying Fox Abenteurer.

Mehr Details

Steinadler

Steinadler

Genießen Sie einen Drink in der Icebar mit wunderbarer Aussicht über Leogang!!
Cocktails, Apres SKi, Chill out Lounge und mehr..
09:30 - 17:00

Mehr Details

hendl fischerei

logo

Die Hendlfischerei versorgt euch sowohl bei richtigem „Winterwetter“ mit wärmenden Getränken, als auch bei Sonnenschein mit coolen Drinks. Zu Mittag gibt´s dort Huwi´s weltberühmte Grill-Hendl, würzige Ripperl und köstlichen Steckerlfisch – und natürlich mit dem typisch coolen Ibiza DJ-Sound.

Mehr Details

Holzhotel Forsthofalm

Logo

Mitten in den Alpen, im größten Skigebiet Österreichs an der Talstation der Almbahn befindet sich das Holzhotel Forsthofalm.
Bei der kulinarischen Reise im Gourmetrestaurant Kukka und an der Bar Kukka im Biohotel Forsthofalm in Leogang, Salzburg ist immer was los. Genießen Sie unseren Holzkohlegrill und vegane Köstlichkeiten, Steak und Fisch.
Auskunft und Reservierung:
Tel: +43 6583 8545

Mehr Details